Home

Hybrid-Schuhe – das moderne Casual

Als die ersten „Hybriden“ auftauchten, war das durchaus eine spektakuläre Neuerung in der einst so starren Herrenschueh-Landschaft. Klassische Elemente wie etwa Broguings werden gebrochen durch sehr sportliche Bestandteile wie etwa eine Sneakersohle. Eine Kombination, die ganz klar auf den modischen Mann zielt und die Frage nach sich zieht: Bleibt das?

Hybrid-Schuhe von Nobrand

Und als Freunde der leichten Antworten lautet diese: ja. Hybrid-Schuhe werden uns auch mindestens die nächsten 2-3 Saisons noch viel Freude bereiten, wahrscheinlich aber noch sehr viel länger, immerhin gibt es hier noch eine Menge unentdecktes Land zu erforschen.
Eine der schönen Eigenschaften dieses Segments ist die so schöne Weiterentwicklung, die von Saison zu Saison auch für das weniger geübte Auge leicht zu erkennen ist.
Waren es zuletzt die Sneakersohlen mit eher klassischem Upper, sind es nun zwar immer noch kontrastierende Sohlen, die aber etwas dezenter sportiv ausfallen. Mancher Hersteller versucht sich auch mal am ganz Grellen, doch deutlich mehr Zuspruch finden die gesetzteren Farbvarianten. So fällt etwa Frank Wright oder auch TGA by Ahler mit schönen Detaillösungen auf, die sich wohltuend vom klassischen Allerlei abheben.

Diese Hybrid-Schuhe passen einfach hervorragend zu einer Zeit, in der die Casualisierung der Männermode generell weiter Bestand hat. So lange wie hier keine ganz gravierende und umfassende Neuorientierung geschieht, werden auch die Herrenschuhe sich in die entsprechende Richtung entwickeln. Da wir bei Soleman.de eigentlich von Anfang an auf eine solche Casual und Fashion-Linie gesetzt haben, weil es auch etwas zeitlos Attraktives hat, wagen wir die Prognose, dass auch Casual in der heutigen Form lange Zeit seine Freunde finden wird.

Ein Wort sei auch noch zu den klassischen-modernen Sohlen angemerkt, also immer noch klassischen Herrenschuhen, die aber natürlich ebenfalls modischen Entwicklungen unterliegen. Auch hier findet Farbe Eingang in die neuen Modelle, allerdings ist die Farbe stets in der Nähe von Erdtönen, das allzu Plakative hat in dieser Welt einfach nichts verloren.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS feed für Kommentare zu diesem Blogeintrag. TrackBack URL

Hinterlasse eine Nachricht