Home

Schuhe aus dem Drucker – Teil2

Schuhe aus dem Drucker werden uns in den nächsten Jahren immer weiter beschäftigen – immerhin ist der 3D-Druck nach der Auffassung nicht weniger Beobachter die mögliche nächste industrielle Revolution. Noch ist es aber nicht soweit. Die Technik ist etwas hakelig und längst nicht so leistungsfähig, wie man es für Schuhe braucht. Einen schönen Einblick in den aktuellen Stand der Dinge liefert die Deutsche Welle in ihrem Euromaxx-Magazin mit diesem Videoreport.


Schuhe aus dem Drucker | Euromaxx von DW_Deutsch

Wie man schön sieht, machen die Herrschaften Designer regen Gebrauch von den ganz neuen Möglichkeiten in Sachen Formgebung. Allerdings ist schon am überaus staksenden Gang der Models zu erkennen, dass es mit der Praxistauglichkeit nicht so weit her ist. Und auch die genannten Preislagen und Herstellungszeiten sind für eine realistische Nutzung einfach noch nicht akzeptabel. Es bleibt also bei unserer Prognose von vor einiger Zeit: in 10 Jahren reden wir über ganz andere Möglichkeiten. Bis dahin steht uns noch eine spannende Entwicklugsphase bevor, die wir hier mit dem größten Vergnügen verfolgen werden.
Denn eines steht fest: Wenn das Thema 3D-Druck von Herrenschuhen realistisch umzusetzen ist, wird das alles verändern. Und wir freuen uns schon jetzt auf diese Zukunft.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS feed für Kommentare zu diesem Blogeintrag. TrackBack URL

Hinterlasse eine Nachricht